Freitag, 28. Dezember 2012

SVP: Freiheitlichen-Kritik ist „billige Polemik“: „Für uns zählt Sachpolitik“

Einmal mehr liefern sich die Freiheitlichen und die SVP einen medialen Schlagabtausch. „Dass Ulli Mair ein Abkommen für die Autonomie zum Wohle unseres Landes als ‚Gepaktle‘ abtut, zeigt einmal mehr, dass den Freiheitlichen scheinbar Parteien-Hickhack wichtiger ist als eine gute Sachpolitik für Südtirol“, nimmt SVP-Landessekretär Philipp Achammer zur Kritik der Freiheitlichen am Abkommen mit dem PD Stellung.

stol