Donnerstag, 20. Juli 2017

Tourismus verbindet

Am Donnerstag haben das Land Südtirol und die Provinz Belluno sowie die Gemeinden Sexten und Comelico Superiore beschlossen, die Anbindung der Skigebiete Hochpustertal und Comelico zu vervollständigen.

6 Unterschriften auf einem Einvernehmensprotokoll. Die Unterzeichner: (von Links) LH Kompatscher, Sextens BM Fritz Egarter, Bellunos BMin Silvia Tormen, der BM von Comelico, Marco Staunovo Polacco, Roger De Menech vom Regionenministerium und LH Rossi - Foto: © LPA









stol

Stellenanzeigen


Teilzeit






Teilzeit





powered by