Sonntag, 02. Juni 2019

Trump will Herzogin Meghan nicht „gemein” genannt haben

Mit Äußerungen über die Ehefrau des britischen Prinzen Harry, Herzogin Meghan, sorgt US-Präsident Donald Trump kurz vor seinem Staatsbesuch in Großbritannien für Diskussionen.

"Ich habe Meghan Markle niemals gemein genannt", sagt US-Präsident Donald Trump. - Foto: APA (AFP)
"Ich habe Meghan Markle niemals gemein genannt", sagt US-Präsident Donald Trump. - Foto: APA (AFP)

stol