Dienstag, 09. Juni 2020

U-Ausschuss zu öffentlichem Nahverkehr beantragt

Die Freiheitlichen haben am Dienstag auf einer Pressekonferenz die Einsetzung einer Untersuchungskommission zum Thema öffentlicher Nahverkehr gefordert. Untersucht werden soll dabei auch der Ablauf rund um die Annullierung der Ausschreibung zur Neuvergabe des außerstädtischen Busverkehrs im Juli 2018.

Freiheitlichen-Obmann Andreas Leiter währende  der Pressekonferenz zum „U-Ausschuss zur Bus-Affäre“.
Badge Local
Freiheitlichen-Obmann Andreas Leiter währende der Pressekonferenz zum „U-Ausschuss zur Bus-Affäre“. - Foto: © Screenshot/Freiheitliche

rc