Mittwoch, 27. Juni 2012

Ulli Mair: „Gleichberechtigung nur für Frauen nicht nur paradox, sondern untragbar“

Die freiheitliche Landtagsabgeordnete Ulli Mair zeigt sich „maßlos enttäuscht“ über das Abstimmungsergebnis der SVP, der Grünen und des PD am Mittwoch im Landtag.

stol