Mittwoch, 25. November 2009

Union fordert „energischen Kurswechsel beim Fremdsprachenunterricht“

Roland Stauder, Generalsekretär der Union, fordert die Umstellung der Lehrpläne im Bereich des Italienischunterrichts, „um die Sprachkenntnisse zu verbessern und nicht den grünen Multikulti-Fantasten auf den Leim zu gehen.“

stol