Freitag, 12. März 2010

USA kritisieren Verletzung von Menschenrechten in Europa

In seinem Jahresbericht zum Stand der Menschenrechte weltweit hat sich das US-Außenministerium „zunehmend besorgt“ über die Diskriminierung von Muslimen und den aktuellen Antisemitismus in Europa gezeigt.

stol