Dienstag, 14. Mai 2019

USA wollen keinen Krieg mit dem Iran

Washington strebt nach Worten von US-Außenminister Mike Pompeo keinen militärischen Konflikt mit dem Iran an. „Wir sehen grundsätzlich keinen Krieg mit dem Iran”, sagte Pompeo am Dienstag nach einem Treffen mit seinem russischen Kollegen Sergej Lawrow in Sotschi. Lawrow sagte, er habe mit Pompeo „offene und nützliche” Gespräche über die Konflikte in Venezuela und Syrien und mit dem Iran geführt.

Mike Pompeo beim Treffen mit Wladimir Putin in Sotschi Foto: APA (AFP)
Mike Pompeo beim Treffen mit Wladimir Putin in Sotschi Foto: APA (AFP)

stol