Freitag, 23. Januar 2015

Wahlrechtsreform in Rom: "Regierung hat Wort gehalten"

Die Sonderregelung für Südtirol konnte durchgesetzt werden. "Damit ist eine angemessene Vertretung der Sprachgruppen in Südtirol in der Abgeordnetenkammer garantiert", betonen die SVP-Senatoren Zeller und Berger.

Im Senat in Rom wird derzeit die Wahlrechtsreform behandelt.
Badge Local
Im Senat in Rom wird derzeit die Wahlrechtsreform behandelt. - Foto: © APA/AP

stol