Montag, 25. Februar 2019

Weißes Haus weist Vorwürfe über Kuss von Trump zurück

Das Weiße Haus hat Vorwürfe einer ehemaligen Wahlkampfmitarbeiterin Donald Trumps zurückgewiesen, wonach der heutige Präsident sie 2016 gegen ihren Willen geküsst habe.

Trump soll eine Frau gegen ihren Willen geküsst haben. - Foto: APA (Archiv/AFP)
Trump soll eine Frau gegen ihren Willen geküsst haben. - Foto: APA (Archiv/AFP)

stol