Montag, 14. November 2011

Zapatero Opfer der Krise: Ende einer Ära in Spanien

Mit der Parlamentswahl an diesem Sonntag in Spanien geht die Ära Zapatero zu Ende. Der einst populäre Regierungschef hat infolge der Wirtschaftskrise einen rasanten Absturz in der Wählergunst erlebt. Nun stellt sich der Sozialist nicht mehr zur Wahl.

stol