Freitag, 18. Juni 2021

Ultner Genuss: The Mountainchef Unplugged

Am Sonntag, 20. Juni, stand auf der Schwemmalm im Ultental ein besonderes Kochevent auf dem Programm: The Mountainchef Unplugged.

Genuss im Ultental (Archivbild).
Badge Local
Genuss im Ultental (Archivbild). - Foto: © Röggla
5 Jungköche unter 25, 5 Taschen mit Südtiroler Lebensmitteln und 5 Holzherde. Das waren die Zutaten für die ungewöhnliche Koch-Challenge ohne Strom – unplugged eben.

Die Jungköche bereiteten ohne moderne technische Hilfsmittel, unter freiem Himmel, leckere Gerichte zu. Eine besondere Herausforderung auf der Alm vor den Augen des neugierigen Publikums. Ein hochkarätige Jury kürte den Sieger und dieser darf sich dann „Mountainchef unplugged 2021“ nennen.

Abgerundet wurde die Veranstaltung durch ein tolles kulinarisches Rahmenprogramm. Wein und Bierverkostungen, sowie kulinarische Genussmomente erwarten den Besucher. Und dazu ein unvergleichliches Panorama am Erlebnisteich auf der Schwemmalm. Ein Genusserlebnis für alle Sinne.



Kandidaten 2021

Ennemoser Yannik

Holzner Georg

Jones Nicole

Pircher René

Maia Villgrattner



Die Veranstaltung wurde organisiert vom Ski- und Wandergebiet Schwemmalm, dem SKV Südtirol und der Tourismusgenossenschaft Ultental-Proveis und fand unter Einhaltung der Corona-Maßnahmen statt.

STOL war on Tour und zeigt die schönsten Bilder.

vida