Mittwoch, 17. Oktober 2012

Armstrong-Arzt Ferrari verteidigt sich: „Kein objektiver Beweis“

Der langjährige Arzt von Lance Armstrong, Michele Ferrari, hat sich gegen die Doping-Anschuldigungen der US-Anti-Doping-Agentur (USADA) verteidigt.

stol