Samstag, 24. April 2010

Belgiens Tennis-Star Henin brach sich Finger

Die ehemalige Weltranglisten-Erste Justine Henin hat sich vor dem Fed-Cup-Spiel der belgischen Tennis-Auswahl gegen Estland den kleinen Finger gebrochen.

stol