Montag, 10. Mai 2010

Benfica gewinnt langweiligste Meisterschaft der Welt

Ein Land sieht rot. Der 32. Titelgewinn von Rekordchampion Benfica Lissabon hat Portugal in ein Meer roter Fahnen, Trikots und Schals verwandelt. Zigtausende der am Tejo-Fluss sonst eher zurückhaltenden Fußballfans stürmten auf die Straßen, um den Stars im offenen Bus zuzujubeln und den ersten Titel der „Adler“ seit 2005 bis zum frühen Morgen zu feiern.

stol