Mittwoch, 27. November 2013

Bundesliga setzt Zeichen gegen Schwulen- und Lesbenfeindlichkeit

Die Fußball-Bundesliga hat ein Zeichen gegen Schwulen- und Lesbenfeindlichkeit gesetzt.

stol