Montag, 31. August 2015

Ein Südtiroler ist Jugend-Weltmeister im Bouldern

Die Jugend-Weltmeisterschaften im Sportklettern in Arco dauern noch bis Samstag an, doch Südtirol kann bereits jubeln: Filip Schenk hat sich in der Kategorie U16 zum König im Bouldern gekürt.

Filip Schenk ist U16-Weltmeister im Bouldern.
Filip Schenk ist U16-Weltmeister im Bouldern.

Über 1.000 Athleten aus aller Welt messen sich derzeit in Arco in den Disziplinen Boulder, Speed und Lead. Am Montag wurden die Weltmeister im Bouldern gekürt.

Schenk holt WM-Titel

Nach einer ausgezeichneten Qualifikationsrunde, bei der Filip Schenk vom AVS Gröden als einziger Athlet drei Tops schaffte, und einem souveränen Halbfinale mit ebenfalls drei Tops hat sich der 15-jährige Grödner im Finale am Montagnachmittag verdient den Weltmeistertitel geholt.

 

<
/div>

Filip Schenk ist U16-Weltmeister im Bouldern. - Foto: AVS

Wiederum drei Tops ebneten den Weg zum Sieg vor dem Japaner Keita Dohi mit nur einem Top und dem Belgier Lukas Franckaert, der keines der Boulderprobleme bis zum Ende klettern konnte.

Wieder ein Sportkletterweltmeister aus Südtirol

David Piccolruaz aus Gröden, der sich als Dritter für das Finale qualifiziert hatte, wurde ausgezeichneter Fünfter. Filip Schenk ist nach Alexandra Ladurner, die 2010 bei den Junioren den Vorstiegsbewerb gewann, der zweite Sportkletterweltmeister aus Südtirol.

Die weiteren Südtiroler erreichten leider nicht die Finale: Nora Rainer (AVS Bozen) wurden bei den Mädchen der Kategorie U16 19.

Bei den Junioren kletterte die Brixnerin Andrea Ebner auf den 17. Rang, Giulia Alton vom AVS Meran wurde 32.

In den kommenden Tagen warten auf die Athleten die Qualifikationsrunden im Geschwindigkeits- und Vorstiegsklettern, die jeweiligen Finale werden am Freitag (Speed) und Samstag (Lead) ausgetragen.

Ergebnis U16 - Bouldern - Herren:

1. SCHENK Filip (ITA/AVSGröden)
2. DOHI Keita (JAP)
3. FRANCKAERT Lukas(BEL)
4. MICHUROV Nikolai (RUS)
5. PICCOLRUAZ David (ITA/AVS Gröden)
6. ROMERO SALGUEDO Juan D. (COL)

stol

stol