Dienstag, 09. Oktober 2012

FIGC sperrt Spieler wegen Genueser „Trikot-Affäre“

Die Disziplinarkommission des italienischen Fußballverbandes (FIGC) hat den Stürmer Giuseppe Sculli wegen der „Trikot-Affäre“ beim CFC Genua zu einer Sperre von einem Monat verurteilt.

stol