Samstag, 27. Mai 2017

Hamilton scheitert in Monaco-Qualifikation vorzeitig

Der WM-Zweite Lewis Hamilton hat in der Qualifikation zum Formel-1-Rennen in Monaco einen schweren Dämpfer hinnehmen müssen.

Foto: © LaPresse

Der britische Vorjahressieger schied am Samstag als 14. bereits im zweiten Durchgang aus.

Damit muss Hamilton im sechsten Saisonlauf am Sonntag auf ein kleines Wunder hoffen, um noch in die Nähe des Podiums zu kommen.

In der WM-Gesamtwertung liegt der dreimalige Champion derzeit sechs Punkte hinter Spitzenreiter Sebastian Vettel im Ferrari.
dpa

stol