Dienstag, 17. Oktober 2017

Leipzig feierte mit 3:2 über Porto 1. Champions-League-Sieg

RB Leipzig hat am Dienstag im dritten Spiel den ersten Sieg in der Fußball-Champions-League gefeiert. Der Club von Trainer Ralph Hasenhüttl feierte gegen den FC Porto einen 3:2-Heimerfolg, verbesserte sich damit in Gruppe G auf Rang zwei und wahrte die Chance auf den Einzug ins Achtelfinale. Noch makellos ist Manchester City in Pool F nach einem 2:1 vor eigenem Publikum gegen Napoli.

Foto: APA (AFP)
Foto: APA (AFP)

stol