Mittwoch, 06. Februar 2013

Milan-Vize Paolo Berlusconi nennt Balotelli „Negerlein der Familie“

Vor einem Monat wurden Kevin-Prince Boateng und der AC Mailand noch für ihr klares Signal gegen Fremdenfeindlichkeit im Fußball gelobt. Jetzt sorgt Milans Vize-Präsident Paolo Berlusconi selbst für einen Rassismus-Skandal: Der Bruder des ehemaligen Ministerpräsidenten Silvio Berlusconi hat den dunkelhäutigen Stürmer Mario Balotelli jüngst als „Negerlein“ bezeichnet.

stol