Sonntag, 07. Mai 2017

Nach Doppelpack von Dzeko: AS Roma erobert Rang 2 zurück

AS Roma hat auch dank eines Doppelpacks des Bosners Edin Dzeko Rang 2 in der Serie A zurückerobert. Der Hauptstadtclub gewann am Sonntagabend zum Abschluss des 35. Spieltags 4:1 (2:0) bei AC Mailand.

Der Bosnier Edin Dzeko erzielte 2 Tore bei Milan.
Der Bosnier Edin Dzeko erzielte 2 Tore bei Milan. - Foto: © APA/AFP

Rom verdrängte damit den SSC Napoli wieder von Rang zwei. Dzeko traf doppelt (8./28. Minute), Stephan El Shaarawy (78.) und Daniele de Rossi (87./Foulelfmeter) erzielten die weiteren Tore. Mario Pasalic traf für Milan (76.).

Rom hat damit drei Spieltage vor Saisonende sieben Zähler Rückstand auf Spitzenreiter Juventus Turin, die Bianconeri können am kommenden Sonntag im direkten Duell zum sechsten Mal in Serie Meister werden.

Auch der andere römische Klub Lazio zeigte sich am Nachmittag in Torlaune und fertigte Sampdoria Genua mit 7:3 ab.

Der 35. Spieltag:

Samstag, 6.5.:

SSC Neapel – Cagliari Calcio 3:1 (1:0) Juventus Turin – FC Turin 1:1 (0:0) 

Sonntag, 7.5.:

Udinese Calcio – Atalanta Bergamo 1:1 (0:1) FC Empoli – FC Bologna 3:1 (2:1) Pescara Calcio – Crotone Calcio 0:1 (0:0) Sassuolo Calcio – AC Florenz 2:2 (0:1) CFC Genua – Inter Mailand 1:0 (0:0) Chievo Verona – US Palermo 1:1 (0:0) Lazio Rom – Sampdoria Genua 7:3 (5:1) AC Mailand – AS Rom 1:4 (0:2)

Die Tabellenspitze:

1. Juventus Turin 85 Punkte/35 Spiele; 
2. AS Rom 78/35; 
3. SSC Neapel 77/35; 
4. Lazio Rom 70/35; 
5. Atalanta Bergamo 65/35; 
6. AC Mailand 59/35.

dpa

stol