Dienstag, 24. Januar 2017

Neue Führung nach Absetzung von Ecclestone

Nach der Trennung von Bernie Ecclestone als Geschäftsführer der Formel 1 übernehmen der frühere Mercedes-Teamchef Ross Brawn und der Vertriebsexperte Sean Bratches Schlüsselrollen.

stol