Samstag, 12. Oktober 2013

Özil treffsicherer als Ibrahimovic und Rooney

Mesut Özil hat sichtbar gefremdelt mit seiner Rolle als falsche Neun. Von einem weiteren Treffer in der WM-Qualifikation für die Endrunde in Brasilien aber konnte den Ballzauberer auch die verkappte Mittelstürmerposition nicht abhalten.

stol