Sonntag, 07. August 2016

Pogbas Rekordtransfer zu Manchester United vor Abschluss

Der Fußball-Rekordwechsel von Paul Pogba steht Medienberichten zufolge unmittelbar bevor.

Paul Pogba
Paul Pogba - Foto: © APA/AFP

Für die Transfer-Höchstmarke von 110 Millionen Euro soll der 23-jährige EM-Zweite aus Frankreich zu seinem ehemaligen Club Manchester United zurückkehren. Juventus Turin soll dem spektakulären Deal zugestimmt haben, der sich durch weitere Zahlungen angeblich auch noch auf 120 Millionen Euro erhöhen könnte.

Pogba hatte Manchester United vor vier Jahren ablösefrei Richtung Turin verlassen. Der bisherige Transferrekord liegt bei kolportierten 100 Millionen Euro, die Real Madrid 2013 für Gareth Bale an Tottenham Hotspur überwiesen haben soll.

2012 hatte Pogba den Verein verlassen. Nun kehrt in dem Franzosen ein weiterer schillernder Profi zurück. Bei der EM im eigenen Land konnte der Exzentriker auf dem Platz nicht in allen Spielen auch seinen eigenen Ansprüchen gerecht werden. Aber egal wann und wo: Pogba stand immer im Fokus.

apa/dpa

stol