Donnerstag, 18. Oktober 2012

Rassismus-Äußerungen: Terry akzeptiert Strafe

John Terry hat nach der Affäre um rassistische Äußerungen gegen seinen dunkelhäutigen Gegenspieler Anton Ferdinand die Strafe des englischen Fußballverbandes (FA) akzeptiert.

stol