Mittwoch, 16. Dezember 2009

Renault bleibt in Formel 1 – Anteile verkauft

Renault bleibt in der Formel 1 - allerdings will der französische Automobilbauer große Anteile an seinem Rennstall verkaufen. Das bestätigte Renault am Mittwoch nach wochenlanger Ungewissheit um sein weiteres Engagement.

stol