Sonntag, 07. August 2016

Schwimm-Weltrekorde bei den Frauen

In der Nacht auf Sonntag purzelten in Rio die Weltrekorde im Schwimmen.

Mit Weltrekord zu Gold: Katinka Hosszu
Mit Weltrekord zu Gold: Katinka Hosszu - Foto: © LaPresse

Die Ungarin Katinka Hosszu schwamm über 400 Meter Lagen ebenso in Rekordzeit zu Gold wie die australische Freistil-Staffel über 4 x 100 Meter. 

Bei den Männern gewann der Japaner Kosuke Hagino Gold über 400 Meter Lagen, der Australier Mack Horton über 400 Meter Freistil. 

dpa

stol