Sonntag, 01. November 2015

Stürmerstar Ronaldo räumt ein: „Ich bin nicht der Bescheidenste“

Fußball-Star Cristiano Ronaldo hat eingeräumt, dass Bescheidenheit nicht zu seinen Tugenden zählt und dass er „Feinde“ braucht. "Der Hass treibt mich nach vorn“, sagte der oft als eitel kritisierte Portugiese in einem am Sonntag veröffentlichten Interview mit spanischen Medien.

Cristiano Ronaldo
Cristiano Ronaldo - Foto: © APA/EPA

stol