Freitag, 11. Oktober 2013

Tod von Ex-Testfahrerin de Villota schockt Formel 1

Die ehemalige Formel-1-Testfahrerin María de Villota ist tot. Im Juli vergangenen Jahres hatte sie traurige Berühmtheit durch einen schweren Unfall auf einem Flugfeld in England erlangt, am Freitag wurde die Spanierin mit nur 33 Jahren tot in einem Hotel in Sevilla aufgefunden.

stol