Freitag, 12. März 2010

Trotz Affäre Amerell: Zwanziger bleibt DFB-Präsident

Theo Zwanziger bleibt DFB-Präsident trotz der Kritik an seiner Person im Schiedsrichter-Skandal um Manfred Amerell.

stol