Mittwoch, 22. Dezember 2010

Witali Petrow bleibt bis 2012 bei Lotus Renault

Witali Petrow fährt auch in den nächsten beiden Formel-1-Jahren für Lotus Renault. Das Team bestätigte am Mittwoch, dass der Vertrag mit dem ersten russischen Piloten in der Königsklasse bis Ende 2012 verlängert wurde.

stol