Montag, 13. September 2010

Zeitung: Red Bull muss regelwidrigen Unterboden umbauen

Das österreichisch-englische Team Red Bull muss sein Auto in der entscheidenden Phase der Formel-1-WM umbauen.

stol