Donnerstag, 07. Januar 2016

500.000 weniger Arbeitslose in Italien

Das Wirtschaftswachstum, das Italien zu spüren bekommt, und eine Arbeitsmarktreform der Regierung von Premier Matteo Renzi wirken sich positiv auf die Beschäftigung im Land aus.

Foto: © shutterstock

stol