Dienstag, 15. Oktober 2013

600.000 Bulgaren verdienen weniger als 180 Euro netto im Monat

Knapp 600.000 oder 27,5 Prozent der unselbstständig erwerbstätigen Bulgaren haben im Vorjahr weniger als 180 Euro Netto im Monat verdient, also weniger als zwei Drittel des Durchschnittslohns von 269 Euro.

stol