Dienstag, 19. Juni 2018

Abraham Schot wird kommissarischer neuer Audi-Chef

Nach der Verhaftung von Rupert Stadler hat Audi einen vorläufigen neuen Chef. Abraham Schot, auch Bram genannt, werde „mit sofortiger Wirkung kommissarisch die Aufgaben des Vorstandsvorsitzenden“ übernehmen, erklärte der Konzern am Dienstag.

Abraham Schot wird ab sofort kommissarisch die Aufgaben des Vorstandsvorsitzenden übernehmen. - Foto: Ansa
Abraham Schot wird ab sofort kommissarisch die Aufgaben des Vorstandsvorsitzenden übernehmen. - Foto: Ansa

stol