Montag, 30. November 2020

Arbeiten von Zuhause aus: So bleiben Sie produktiv und gesund

Wenige haben es schon vor Corona gemacht, sehr viele müssen es derzeit tun und viele werden dabei bleiben: Arbeit von Zuhause aus. Der Idealfall für das Homeoffice ist natürlich ein eigener Raum mit Schreibtisch, ergonomischem Bürostuhl und ausreichend Tageslicht. Dort kann man sich natürlich auch perfekt konzentrieren. Aber das hat natürlich nicht jeder zur Verfügung.

Ein Arbeitsplatz daheim sollte für längeres Arbeiten bestimmte Voraussetzungen erfüllen – von einer passenden Sitzmöglichkeit über Licht bis zu Ablageflächen oder Platz für einen zusätzlichen Bildschirm.
Badge Local
Ein Arbeitsplatz daheim sollte für längeres Arbeiten bestimmte Voraussetzungen erfüllen – von einer passenden Sitzmöglichkeit über Licht bis zu Ablageflächen oder Platz für einen zusätzlichen Bildschirm. - Foto: © shutterstock

Auf einem Holzstuhl am Küchentisch oder mit dem Laptop auf dem Sofa: Das kann zum Arbeiten für kurze Zeit funktionieren, aber bei einem normalen Arbeitstag tut man sich damit keinen Gefallen. Es drohen Verspannungen, Rückenschmerzen und Ermüdung. Deshalb ist es wichtig, sich den Arbeitsplatz daheim richtig zu gestalten.

stol