Dienstag, 17. Juni 2014

Athen leiht sich Geld – erstmals unter zwei Prozent Zinsen

Erstmals nach Ausbruch der schweren Finanzkrise hat sich das schuldengeplagte Griechenland mit einem Zinssatz von unter zwei Prozent kurzfristig 1,3 Milliarden Euro am Kapitalmarkt besorgt.

stol