Donnerstag, 24. Oktober 2019

„Auch 2050 wird es die Sparkasse noch geben“

Er sei sich sicher, dass es die Südtiroler Sparkasse im Jahr 2050 noch geben wird, sagt Sparkassen-Präsident Gerhard Brandstätter. Die Banken werden sich aber stark verändern.

Sparkassen-Präsident Gerhard Brandstätter ist zuversichtlich für die Zukunft von Regionalbanken. - Foto: © DLife/DF
Nicht verändern sollte sich die politische Stabilität, so Brandstätter im Gespräch mit „Dolomiten“-Redakteur Arnold Sorg: „Wir müssen dringend darauf achten, Einigkeit zu bewahren und Rom und in Brüssel geschlossen aufzutreten.“ Man sollte daher bei Parlaments- und EU-Wahlen den Mantel für die Oppositionsparteien öffnen, sagt Brandstätter.



ds

Schlagwörter: