Dienstag, 09. Juli 2019

Brenner-Lkw-Transit: Deutsche Industrie warnt vor Eskalation

Der Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI) hat vor einer weiteren Eskalation des Streits um den Lkw-Transitverkehr auf der Brennerroute gewarnt. Der Transit über den Brenner sei für die gesamte europäische Wertschöpfung essenziell und für viele Transporte sei er auch „weitgehend alternativlos“, sagte der stellvertretende BDI-Hauptgeschäftsführer Holger Lösch dem Bayerischen Rundfunk.

Derzeit gibt es Streit zwischen Deutschland und Italien mit Österreich wegen Straßensperrungen und Fahrverboten im Bundesland Tirol.
Derzeit gibt es Streit zwischen Deutschland und Italien mit Österreich wegen Straßensperrungen und Fahrverboten im Bundesland Tirol. - Foto: © D

stol