Donnerstag, 01. Mai 2014

Chefwechsel bei Ford mit 1. Juli

Ford bekommt schon zur Jahresmitte einen neuen Chef. Der bislang fürs Tagesgeschäft zuständige Mark Fields übernimmt zum 1. Juli das Ruder von Alan Mulally, wie das Unternehmen am Donnerstag am Sitz in Dearborn mitteilte. Damit hört der 63-Jährige ein halbes Jahr früher auf als erwartet.

stol