Samstag, 11. August 2018

China übernimmt Totals Engagement in iranischem Erdgasprojekt

Das staatliche chinesische Energieunternehmen CNPC hat nach einem Bericht der Nachrichtenagentur IRNA den Anteil der französischen Total bei der Erschließung des iranischen Erdgasfeldes South Pars übernommen.

Das französische Unternehmen hatte erklärt, es werde seine Beteiligung an South Pars zurückziehen, wenn es von den Strafmaßnahmen nicht ausgenommen werde.
Das französische Unternehmen hatte erklärt, es werde seine Beteiligung an South Pars zurückziehen, wenn es von den Strafmaßnahmen nicht ausgenommen werde. - Foto: © shutterstock

stol