Dienstag, 04. Juli 2017

Das Überbringer-Sparbuch geht in Rente

Seit Dienstag dürfen Banken und die Post de facto keine Überspringer-Sparbücher (libretto al portatore) mehr ausgeben; nur noch Inhaber-Sparbücher sind erlaubt.

Inhabersparbücher sind noch in Ordnung.
Badge Local
Inhabersparbücher sind noch in Ordnung. - Foto: © APA/DPA

stol