Dienstag, 17. November 2015

Die SEL muss runter vom Gas

Kurz vor dem Ziel hat die geplante Strom-Fusion zwischen SEL und Etschwerke AEW mit einigen Stolpersteinen zu kämpfen. Da wäre einerseits die mögliche Neuabstimmung des Meraner Gemeinderates über die Fusion. Und andererseits bockt die Tigas, die 40 Prozent an der Selgas hält.

Badge Local
Foto: © D

stol