Donnerstag, 17. September 2015

"Düngen in Natura 2000-Gebieten ist ein Problem"

"Das Gülle-Verbot für Natura2000-Gebiete darf nicht gelockert werden". Das fordert die Vereinigung Südtiroler Biologen (VSB) und verweist darauf, "dass in Südtirol sehr wohl eine Düngeproblematik gibt, die von Teilen der Bauernschaft nicht als solche erkannt wird". Der Vorsitzende Martin Dejori prangert in diesem Zusammenhang das Problem der degradierten Wiesen durch die Entsorgung von Wirtschaftsdünger an.

Keine Gülle in Natura2000-Gebieten fordert die Vereinigung Südtiroler Biologen.
Badge Local
Keine Gülle in Natura2000-Gebieten fordert die Vereinigung Südtiroler Biologen.

stol