Samstag, 12. März 2016

Erfolg für „Athesia Digital Innovation Camp“

Jede Menge Impulse und neue Erkenntnisse auf das Thema „Digitales Marketing“ sind das Ergebnis des „Athesia Digital Innovation Camp“, das in den vergangenen zwei Tagen am Hauptsitz des Medienhauses stattgefunden hat.

Viele Impulse gab es beim „Athesia Digital Innovation Camp“.
Badge Local
Viele Impulse gab es beim „Athesia Digital Innovation Camp“.

40 kreative digitale (Marketing-)Köpfe aus Deutschland, Österreich, Italien und aus Südtirol, Gäste aus der Südtiroler Wirtschaft und Athesia-„Mentoren“ netzwerkten erfolgreich, um Ideen für das Medienhaus und den Aufbau seiner neuen digitalen Medienagentur innerhalb der bestehenden Struktur von Südtirol Online Marketing zu präsentierten.

Das für Südtirol einzigartige „Athesia Digital Innovation Camp“ hat in der internationalen Branche große Beachtung gefunden. Insgesamt 92 Start-ups, Experten, Talente und Agenturen hatten sich ursprünglich angemeldet.

Davon wurden 16 „Talente“ (Marketing-Fachleute, die Expertise in den Bereichen Social Media, Webseitenoptimierung und Suchmaschinen-Marketing besitzen), 5 „Experten“ (Medienfachleute mit digitalem Weitblick, die dem Medienhaus Athesia beratend zur Seite stehen), 6 „Start-ups“(bieten die entsprechenden Technologien) und die 5 internationale „Medienagenturen“ eingeladen.

stol