Dienstag, 30. August 2016

EU: Apple soll in Irland 13 Milliarden Euro Steuern nachzahlen

Apple hat nach einer Entscheidung der EU-Kommission unerlaubte Steuervergünstigungen von bis zu 13 Milliarden Euro in Irland erhalten. Das teilte Wettbewerbskommissarin Margrethe Vestager am Dienstag in Brüssel mit.

Die Entscheidung ist gefallen: Apple soll die Steuern in Irland nachzahlen.
Die Entscheidung ist gefallen: Apple soll die Steuern in Irland nachzahlen. - Foto: © APA/AFP

stol