Freitag, 12. April 2013

EU-Finanzminister: Luxemburg urgiert weltweiten Informationsaustausch

Luxemburgs Finanzminister Luc Frieden hat auf eine weltweite Umsetzung des automatischen Informationsaustauschs in Steuersachen gedrängt und noch einmal Vorwürfe gegen sein Land zurückgewiesen.

stol