Samstag, 21. April 2018

EU und Mexiko erzielen Durchbruch für neues Handelsabkommen

Nach monatelangen Verhandlungen haben die EU und Mexiko einen Durchbruch für ein runderneuertes Freihandelsabkommen erzielt. Dies teilten beide Seiten am Samstagabend in Brüssel mit. Es blieben allerdings noch Einzelheiten zu klären, hieß es in einer gemeinsamen Erklärung der EU-Kommissare Cecilia Malmström und Phil Hogan und des mexikanischen Wirtschaftsministers Ildefonso Guajardo Villarreal.

Ildefonso Guajardo und Cecilia Malstrom verkünden Durchbruch Foto: APA (AFP)
Ildefonso Guajardo und Cecilia Malstrom verkünden Durchbruch Foto: APA (AFP)

stol