Mittwoch, 19. Juni 2019

Facebook stößt mit Kryptowährung weltweit auf Widerstand

Facebook stößt mit seinen Plänen für eine selbst entwickelte Kryptowährung „Libra” weltweit auf Widerstand. Politiker und Verbraucherschützer sorgen sich vor allem um den Datenschutz. „Facebook hat Daten über Milliarden von Menschen und deren Schutz wiederholt missachtet”, erklärte die demokratische Abgeordnete und Vorsitzende des US-Finanzausschusses, Maxine Waters.

Facebooks Kryptowährung Libra sorgt für Unmut -  Foto: APA(AFP)
Facebooks Kryptowährung Libra sorgt für Unmut - Foto: APA(AFP)

stol